Landerer & Company
Less

Datum: 07 & 08. Sept 2022

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Studio Pro Arte - Indoor

Less

Landerer & Company // Dance-Performance // Studio Pro Arte

Eine Tanzperformance, die mit weniger auskommt. Fünf Tänzer*innen übertragen in unterschiedlichen Formationen die Rhythmen und Pulsschläge des Zuviel, des Schneller und Besser, ebenso wie die Herztöne und Atemzüge des Bedachtsamen, des Konzentrierten in Bewegung und Raum. Tanzsequenzen des Innehaltens, der Reduktion, des verkörperten Minimalismus erzählen und erzeugen Sehnsucht nach der in der Einfachheit liegenden – oder erhofften – Tiefe, nach Nähe, Berührung und Mitgefühl. Kontrastiert werden diese innigen Momente mit Sequenzen, in denen Überforderung zum szenischen Ausdrucks- und Bewegungsprinzip wird.

Landerer & Company - More

 

2017 erhielt LANDERER&COMPANY den Pro Visio Preis für außergewöhnliche künstlerische Leistungen für die Produktion REVOLTE! sowie den Stadtkulturpreis Hannover für herausragendes bürgerschaftliches Engagement in Kunst und Kultur.

Felix Landerer ist international als Gastchoreograf gefragt. In den letzten Jahren entstanden Choreografien für die Tanzcompagnie der Oper Göteborg, für das Nederlands Dans Theater II (NDT II), das Konzerttheater Bern, für Norrdans in Schweden sowie für das Theater Münster, das Theater Regensburg, St. Gallen und NWDP Portland/Oregon.
Außerdem leitet er Inklusions-Programme und Workshops in Hannover, um seine Leidenschaft für Bewegung und nonverbale Kommunikation mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zu teilen.

Information

 

Tanz: Felix Bossard, Anila Mazhari, Aron Nowak, Aurélie Robichon, Luigi Sardone | Künstlerische Leitung+Choreografie: Felix Landerer | Choreografische Assistenz: Anila Mazhari | Musik: Christof Littmann | Bühne: Till Kuhnert | Technische Leitung: Oliver Hisecke | Kostüme: Beatrix Landsbek, Lisa Adler | Produktionsleitung: Achim Bernsee | Projektmanagement: Sophie Steigmeier | PR: Natalie Köhler | Design+PR: Marc Seestaedt | Foto: Frank Schinski | Video: Valeria Lampadova | Büro: Judith Elbeshausen

DU HAST EINE FRAGE?

Jetzt Tickets sichern